Skip to main content

Kimmel: Fachkräftemangel forciert Automatisierung

Die Kimmel GmbH & Co. KG hat schon vor über 20 Jahren begonnen, Fertigungsprozesse zu automatisieren. Durch den Einsatz eines Biegezentrums RAS Multibend-Center ECO mit 2560 mm Arbeitslänge kann der Blechteilespezialist aus dem bayrischen Simbach/Landau heute flexibel auf Auftragsspitzen reagieren. Volker Kimmel sagt dazu: "Mit dem RAS Biegezentrum haben wir alle unsere Zielsetzungen erreicht. Einfache Bedienung, flexibles Reagieren auf neue Herausforderungen, geringer Platzbedarf und eine Automatisierung mit Maß und Ziel, um dem immer stärker hervortretenden Arbeitskräftemangel entgegenzuwirken."     [mehr]     [Video]