+++     06.11.2020: Corona: Wir sind in allen Bereichen für Sie erreichbar. Die Bearbeitung von Anfragen und die Lieferung von Teilen kann sich jedoch verzögern.

Skip to main content

Intelligente Sickenmaschinen mit neuer Touch-Steuerung

Die EasyFormer Sickenmaschinen lernen vom Bediener wie man Teile sickt und bördelt. Im Automatikbetrieb klont die Maschine den gelernten Ablauf. Die stufenlose Geschwindigkeitsregulierung erlaubt beides: gefühlvolles Arbeiten bei komplizierten Teilen oder schnelle und produktive Durchläufe bei Kleinserien. Die Steuerung bietet beste Übersichtlichkeit und lässt sich intuitiv bedienen.

EasyFormer Highlights

  • Automatisches Lernen der Bewegungsabläufe
  • Einfache werkstattgerechte Bedienung, da kein Programmieren nötig
  • Wiederholgenaue Teilequalität auch bei geringer qualifiziertem Personal
  • Vielzahl von Walzen für unterschiedliche Aufgabenstellungen
  • Vielzahl von Anschlagplatten für unterschiedliche Aufgabenstellungen
  • Zwei Geschwindigkeitsbereiche für sensible und unkritische Aufgaben
  • Geschwindigkeit je nach Trainingsgrad über das Fußpedal regelbar
  • Zustellung der Oberwalze in Zehntel-Millimeter-Schritten
  • Richtungswechsel bei nicht umlaufenden Sicken möglich
  • Genaue Positionierung bei nicht umlaufenden Sicken
  • Speichern der Abläufe von häufig verwendeten Bauteilen
  • Gute Übersichtlichkeit im Programm-Verwaltungsmenü
  • Mechanische UnLock-Sicherheitsfunktion öffnet die Walzen blitzartig
  • Walzenbehälter und Walzenschlüssel