Flexibilität ohne Grenzen!

Das Klick-In-Werkzeugsystem für die Oberwange und die Biegewange nimmt die Spitzwerkzeuge, die 80 mm und 155 mm-Geißfußwerkzeuge wie auch die segmentierten Biegewangen-Werkzeuge auf und spannt sie automatisch. Die Rüstanleitung erhält der Bediener von der 15"-Touch&More Steuerung.

Die CNC-Biegewangeneinstellung und die CNC-Unterwangeneinstellung sorgen für perfekte Schwenkbiege-Ergebnisse.

Das manuelle oder intelligente Bombiersystem in der extrem tiefen Biegewange sorgt für maßgenaue Biegungen und präzise Biegeradien. Das Hinteranschlag- und Hochhaltesystem lässt sich als J- oder U-Anschlagform auf 3050 mm oder 4050 mm verlängert.

FLEXIbend: J-Anschlag
FLEXIbend: Intelligentes Bombiersystem

Intelligentes Bombiersystem

Die RAS FLEXIbend mit intelligentem Bombiersystem vergeudet keine teuren Bleche oder wertvolle Zeit zum Ermitteln der richtigen Bombierwerte.

Andere Systeme basieren auf Testbiegungen beim Schwenkbiegen, bei denen die richtige Einstellung des Bombiersystems im Versuch ermittelt werden muss. Der Bediener macht in diesen Systemen vorab verschiedene Angaben. Dies sind die Blechdicke, die Werkzeugbreite, die Festigkeit des Materials und die verwendete Blechsorte. Aus diesen Werten berechnet die Steuerung einen Bombierwert. Der Bediener führt mit diesen Werten eine Testbiegung durch, um herauszufinden, ob die berechneten Einstellungen richtig sind. Nicht berücksichtigt wird die Schenkellänge und die Biegeposition innerhalb der Maschine. Beide Angaben beeinflussen jedoch den Bombierwert, da lange Schenkel mehr Widerstand bieten als kurze Biegungen und die Maschine nahe den Ständern steifer ist als in der Maschinenmitte.

So macht es RAS

Das intelligente RAS Bombiersystem erledigt all diese Dinge automatisch. Der Bediener legt sein Blech ein, spannt das Blech und startet den Biegevorgang wie bei jedem anderen Biegezyklus auch. Die Biegewange schwenkt auf etwa 10 Grad. Dabei ermitteln Sensoren die Durchbiegung der Wange aufgrund der tatsächlichen Belastung. Die Biegewange schwenkt in ihre Ausgangsposition zurück.

Intelligentes Bombieren

Gerade Biegungen mit intelligentem Bombiersystem

Die Steuerung kompensiert die festgestellte Durchbiegung und stellt die benötigte Bombierung automatisch ein. Gleich anschließend schwenkt die Biegewange auf den programmierten Winkel ... und schon die erste Biegung ist perfekt gerade. Die ermittelten Bombierwerte schreibt die Steuerung in das Programm, so dass beim nächsten Teil des Loses die "Messfahrt" entfallen kann. Die Biegeteile entstehen somit einfacher und genauer als je zuvor.

FLEXIbend: Anschlagvarianten
Grafik: Automatische Werkzeugklemmung der Biegewange
CNC Steuerung am Schwenkgalgen
FLEXIbend: Vorderseite
FLEXIbend: J-Anschlag
Grafik: Werkzeuggeometrien
Grafik: Oberwange
Intelligentes Bombiersystem
Biegeteile
Biegeteile
Biegesituation
Geteiltes Unterwangenwerkeug